Besuchen Sie die Stadt Ibiza und wählen Sie den Bootsverleih

Vor zehn Jahren war die Anmietung eines Schiffes nur eine Aktivität für die Reichen. Heute, mit der Bootsverleihplattform zwischen Privatpersonen, ändert sich die Situation, und jeder kann ein Boot mieten und nach Ibiza fahren.

Gute Pläne, ein Boot auf Ibiza zu mieten

Ibiza ist eine Insel, das Meer ist sehr ruhig, also ist eine unbefugte Vermietung möglich und für die kleine Familie ist eine Katamaran-Vermietung sogar noch besser. Es gibt drei große Häfen auf Ibiza, St. Antoni, Elivissa Ibiza und St. Joan in Labrija, der Rest sind kleine Häfen im Land, in denen Sie sich nachts nass machen können. Die richtige Route ist, von St. Antoni nach Elivissa zu fahren. Auf dieser Reise stehen Ihnen viele Aktivitäten offen. Aber auch Strandbäder, regionale Restaurants, Bars und Nachtclubs, aber auch der Nachtmarkt und die Shows am Strand. Eine zweite Route, die viele in Angriff nehmen, ist die Anmietung eines Bootes vom Hafen der Stadt Ibiza, also von La Savina nach Formentera. Das ist die kürzeste Bootsfahrt, wenn Sie dieses Land aus einer anderen Perspektive betrachten wollen.

Wie kann ich ein Boot auf Ibiza mieten?

Sie haben zwei Optionen für yacht charter ibiza mit Bootsverleihern zwischen Privatpersonen. Natürlich wählen Sie Ihre Vermietungsplattform aus, die mehrere Bootsoptionen und Destinationen anbietet, von denen Ihre interessant sind. Für Ibiza ist die Miete auch für Sie ohne Bootsbescheinigung offen. In diesem Fall nehmen Sie den Fluss und nicht das Meer, die Route von Saint Antonio nach Elivissa kann auf der Jacht gemacht werden. Dieses Boot ist als Luxus-Boot eingestuft, weil es super ausgestattet ist, es gibt Besitzer, die die Stange seines Bootes lassen, und andere bieten sich als professioneller Skipper an. Aber wir haben keine Bootserlaubnis und wir wollen keinen Skipper, also sollten Sie sich zuerst auf eine Bootsversicherung festlegen. Wenn Sie keine haben, zahlen Sie noch eine kleine Summe, und Sie sind sicher, ebenso wie das Boot. Dann können Sie zwei Stunden im Voraus an Land gehen, um sich Anweisungen zu geben, wie diese Jacht funktioniert, und gleichzeitig die Übergabe vornehmen.

Achten Sie darauf, alles vor dem Einsteigen zu überprüfen und versuchen Sie vor allem, ob das Funkgerät funktioniert. An jedem Hafen, den Sie anlegen, melden Sie Ihre Position bei der Hafenkontrolle, also in Ordnung!